Suche

Die schönsten Einladungskarten zur Hochzeit

Fix & Fertig: Geschenk-Sets für Deine Liebsten

Individuelle und schöne Servietten – Ein Must Have für jede Hochzeitsfeier

Individuelle und schöne Servietten –
Ein Must Have für jede Hochzeitsfeier

Autor: Vivienne


Heute zeige ich Dir individuelle und schöne Serviettenideen, damit Deine Hochzeitfeier bis ins kleinste Detail perfekt ist.


Ich liebe Hochzeiten! Ein ganz besonderer Tag nicht nur für das Brautpaar. Ich selbst bin immer wieder gerne auf Hochzeiten eingeladen und genieße den Zauber der Liebe, der in der Luft liegt.

Auch Deine Gäste sind bestimmt gespannt und können sich auf einen wundervollen Tag mit Dir, mit einem unterhaltsamen Programm und fantastischem Essen freuen.

An diesem Tag darf alles perfekt sein! Von der feierlichen Zeremonie bis hin zur liebevollen Tischdekoration.

Und genau dorthin möchte ich heute Deine ganze Aufmerksamkeit lenken. Auf ein ganz kleines Detail auf dem Tisch, welches aber eine sehr große Wirkung haben kann, um den perfekten Tag noch perfekter zu machen.

 

Heute zeige ich Dir individuelle und schöne Serviettenideen, damit Deine Hochzeitfeier bis ins kleinste Detail perfekt ist.


Eine gut ausgewählte oder sogar perfekt integrierte Serviette ist das i -Tüpfelchen auf Deiner Hochzeitstafel. So unwichtig sie für manch Einen scheint, so besonders wertvoll kann sie aber auf dem Tisch wirken, da sie zur ganzen Atmosphäre Deines Herzensfestes beitragen kann. Eine falsch ausgewählte Farbe oder Stil kann das ganze Bild der Tischdekoration zu nichte machen.


Nicht mit meinen Tipps! Nutze die Chance und lasse Dich inspirieren von den schönen und individuellen Ideen,

um aus den Servietten das Highlight auf dem Tisch zu zaubern.


Serviettengibt es in unterschiedlichen Materialien, Formen und Farben. Da fällt natürlich die Entscheidung nicht leicht. Du darfst Dir mit Recht hier etwas mehr Zeit lassen, um die richtigen Servietten für Deine Hochzeittafel zu finden.

Mit einem Probegedeck machst Du auf jeden Fall alles richtig. Probiere verschiedene Formen und Farben aus und lass Dein Gefühl entscheiden. Denn darum geht es ja schließlich an diesem Tag. Um Dein Gefühl.


Die grundlegendste Entscheidung ist die Frage nach dem Material.


Servietten aus Stoffein Multitalent auf dem Tisch

Sehr häufig findest Du diese Variante auch in Restaurants oder zu gehobenen Festen. Auch wenn diese etwas mehr Geld kosten als Hochzeitsservietten aus Papier, schenken diese dem Tisch einen Hauch von Eleganz und Stil.

Stoffservietten bieten Dir sehr viel Potential! Sicherlich kennst Du die klassischen, weißen Stoffservietten, als Dreieck gefaltet, neben den Teller in vielen Restaurants? Für Deine Hochzeit jedoch darf es etwas kreativer sein. Überrasche Deine Gäste mit Form und Farbe! Eine gut abgestimmte Farbe Deiner festen Stoffserviette rundet die komplette Dekoration Deiner Hochzeit ab.


Servietten bringen die Farbe ins Spiel

Vielleicht hast Du Dich für eine Hochzeitslocation entschieden, bei der die Tische schon mit den Basics ausgestattet sind.

Dazu zählen oft weiße Tischdecken, Teller, Gläser, Besteck und oft auch klassische weiße Servietten. Und somit hast Du nun eine große weiße Spielwiese, auf der Du nun mit Deinen Lieblingsfarben punkten kannst.


Stimme die Farbe der Blumen mit der Farbe der Servietten ab und schon hast Du einen sehr schönen Hochzeitstisch, der rund und elegant wirkt.

Besonders beliebt sind hier die Farben Rot, Rosa, Grün oder Violett. Darauf aufbauend hast Du alle Möglichkeiten frei, die weitere Dekoration Deiner Hochzeit abzustimmen.

Gastgeschenk Set Blumensamen (für 48 Gäste) - Ja-Hochzeitsshop


Faltvielfalt bei Stoffservietten

Ein besonderes Highlight wird die Stoffserviette dann, wenn sie zu tollen Kunstwerken gefaltet werden. Das Highlight am Tisch überhaupt! Deine Gäste werden begeistert sein, wenn Sie am Tisch eine gefaltete Rose oder eine gefaltete Schleife auf ihrem Teller vorfinden.

Ein mittlerweile, durchgesetzter Trend sind die sogenannten gefalteten Besteck-Taschen. Wenn Du noch eine kleine Grußbotschaft darin versteckt, dann hast Du die Gäste auf Deiner Seite!

Ich kann mich selbst heute noch an die lustigen Stunden mit meinen Freundinnen erinnern. Einen Tag vorher trafen wir uns zum „Servietten-Falten“. Und dieses Treffen entwickelte sich zur lustigen Pre-Party mit viel Lachen und Spaß. Und darauf kommt es doch an!

Schaffe Dir Erinnerungen, die für immer bleiben. „Servietten Falten“ mit Deinen Freundinnen kann ich Dir nur sehr ans Herz legen!


Servietten-Accessoires richtig einsetzen

Mit den richtigten Accessoires wie z.B. ein umwickeltes Samtbandoder kleine Steckblumen, kannst Du Deine ganz eigenen Ideen umsetzen und Deine Liebe an den Tisch bringen. Mit farbigen Samtbändern gibst Du den weißen Servietten eine ganz individuelle, abgestimmte Rolle auf dem Tisch.

Der Moment, wenn die Schleife aufgezogen wird und der Gast die Serviette auffaltet, ist oft der Startschuss für das Hochzeitsmahl. Ein besonderes Gefühl der Wertschätzung. Denn es fühlt sich an, als ob sie ein kleines Geschenkauspacken.

Und ein tolles, üppiges und leckeres Essen für Deine Gäste ist eben auch ein schönes Geschenk an sie. Ein Danke fürs Kommen und die vielen Geschenke, die sie Euch mitgebracht haben.


Bedruckte Stoffservietten für die Ewigkeit

Eine etwas teurere Idee sind bedruckte Stoffservietten. Der Clou dabei ist aber, dass sie auch als Erinnerung von den Gästen mitgenommen werden dürfen. Namen, Datum und Hochzeitsspruch darauf gedruckt und jeder wird sich an diesen tollen Tag erinnern.

Alternativ lässt sich auch die Speisekarte auf eine rechteckig, gefaltete Stoffserviette drucken. Damit sparst Du Dir Menükarten und die Servietten erhalten ganz automatisch die Aufmerksamkeit, die ihnen zusteht.


Hochzeitsservietten aus Papier

In den meisten Fällen werden bedruckte Papierservietten verwendet. Zum einen sind sie etwas günstiger als Stoffservietten und zum anderen runden sie durch das ausgewählte Design die Atmosphäre auf dem Tisch ab.


Stilsicher auch bei Servietten

Deine Hochzeit wird im Vintage-Stilgefeiert? Dann wähle hierzu passende Papierservietten in den gängigen Vintage-Farben. Ergänzen kannst Du die Servietten mit einer Bastschlaufe oder einem Band aus Kraftpapier umwickeln. So wird der Vintage-Stil noch etwas mehr hervorgehoben und reiht sich im Meer von Blume und Kerzen perfekt auf dem Tisch ein.

Auch der Eukalyptus – Stil ist derzeit voll im Trend. Und natürlich gibt es auch die passenden Servietten, mit grünen Eukalyptusblättern und passenden Blüten. Etwas edler sind Hochzeiten, deren Schwerpunkt auf der Farbe „Rosegold“ liegt. Ganz klar, Deine Servietten müssen sich hier farblich einreihen, um die Wirkung noch zu verstärken.


Origami-Servietten - der absolute Hingucker

Zum Schluss darf ich Dir noch den absoluten Hingucker präsentiren. Origami Papier- Servietten lassen die Augen Deiner Gäste leuchten. Ob als klassisches Herz oder als aufwendig gefaltete Origami-Blume. Diese Papierservietten verzaubern Groß und Klein und lassen bestimmt das ein oder andere Tischgespräch starten.

Neben all den Kerzen, Blumen und Co, die zu einer guten Tischdeko gehören, dürfen also die Servietten nicht fehlen. Servietten sind ein „Must-Have“ am Hochzeitstisch.

Zu anderen Gelegenheiten sind Servietten sicherlich nur ein zweckgebundenes „Saubermachtuch“ aber zu Deiner Hochzeit werden sie Deine Liebe fürs Detail und Deine eigene Handschrift repräsentieren.

Ein Hoch auf die Servietten!


Autor:
Vivienne