*
0
Du hast keine Produkte in Deinem Warenkorb.

"Ultra Hi-Float" Schwebezeitverlängerer für Latexluftballons

22,00 €
Auf Lager
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten)
- +
Auf den Wunschzettel

Zusatzinformationen

Gewicht 0.6
Lieferfrist 1-3 Tage

Produkt empfehlen

Artikelnummer: 5045-LM

Einer frühzeitigen Vorbereitung Eurer Hochzeitsluftballons steht nun nichts mehr im Wege!
Das "Hi-Float" Gel ist eine klare dickflüssige Flüssigkeit in Premium-Qualität. Sie eignet sich nur für heliumgefüllte Latexballons und verlängert die Schwebezeit um ein Vielfaches.
Der Hersteller gibt eine Schwebezeitverlängerung von bis zu 10 Tagen an.
Eine geringe Menge Ultra-Hi-Float in den Gummiballon geben und einmassieren, danach mit Helium füllen.
1 Flasche Hi-Float Gel sind für ca. 100 Latexballons (30cm) ausreichend.

Inhalt pro Flasche: 473ml 
Beutelinhalt: 1 Pumpflasche incl. Pumpventil 
Verpackung: Hochwertiger Karton 
Material: dickflüssiges Gel Geeignet für heliumgefüllte Latexballons 
Anleitung des Herstellers (YouTube Video)



Anleitung auf Deutsch:

1. Pumpe in die Flasche stecken und festdrehen
2. Pumpendeckel im Uhrzeigerzinn drehen, damit sich die Pumpe öffnet
3. Bevor Du die Luftballons befüllst, halte ein kleines Gefäß unter die Pumpe und drücke so oft, bis Flüssigkeit herausfließt
4. Stecke die Ballonöffnung über die Pumpe, so weit es möglich ist. Das Gel sollte so tief wie möglich in den Ballon gefüllt werden und NICHT im Hals der Ballonöffnung.
5. Drück die Pumpe, damit das Gel in den Ballon läuft. Wieviele Pumps Du für einen Ballon brauchst kannst Du der Tabelle unten entnehmen.
6. Tipp: Das Gel lässt sich einfacher pumpen, wenn es Raumtemperatur hat und nicht zu kalt ist.
7. Um den Ballon abzuziehen, halte den Hals des Ballons fest um die Pumpe, damit sich überschüssiges Gel innen abstreift und nicht in den Ballonhals gerät.
8. Halte den Ballonhals geschlossen und vereibe das Gel vorsichtig im Ballon, indem Du den Ballon von außen reibst.
9. Befülle den Ballon mit Helium. Sollte der Ballon nicht direkt nach oben zeigen benötigst du etwas mehr Helium.
10. Verknote den Ballon.
11. Achtung. Das Gel benötigt einige Stunden um innerhalb des Ballons zu trocknen. Sollte der Ballon kurz nach dem Befüllen platzen, kann es passieren, dass das Gel herausspritzt.

Wieviel Pumps pro Ballon?
22cm = 1/2 Pump
30cm = 2 Pump
35cm = 2.5 Pumps
40cm = 3.5 Pumps
90cm = 8 Pumps

Das könnte Dir auch gefallen...

Kein
Mindestumsatz
Sofortige
Versandabwicklung
Sichere
Zahlungsabwicklung
Datenschutz
Garantie
Kundenservice
per Telefon & E-Mail