Suche

Passende Uhr zum Hochzeitsanzug ►Dos & Donts✅

Die passende Uhr zum Hochzeitsanzug

Der Hochzeitstag – einer der schönsten Tage im Leben. Alles soll perfekt laufen, vom Outfit bis zum passenden Accessoire. Da stellt sich die Frage: trägt man als Braut oder Bräutigam eigentlich eine Uhr?Hier scheiden sich – zumindest bei der Braut – die Geister, was Uhren betrifft. „Der Braut schlägt keine Stunde“ werfen Traditionalisten ein. „Erlaubt ist, was gefällt“ meinen die anderen.

Was bei der Braut kontrovers diskutiert wird, ist beim Bräutigam leicht zu beantworten. Eine Herrenuhr stellt beim Bräutigam ein unverzichtbares Accessoire dar. Doch trifft man die falsche Entscheidung bei der Auswahl, kann der Stilbruch für eine bittere Blamage bei der Hochzeit sorgen. Wir zeigen, was man bei der Auswahl der perfekten Uhr für den unvergesslichen Tag beachten muss.

Eine Herrenuhr ist beim Bräutigam ein unverzichtbares Accessoire

Farbe, Schnitt und Stoff: bei der Auswahl des perfekten Hochzeitsanzugs investiert der Bräutigam normalerweise viel Zeit und Geduld. Und auch beim Accessoire am Handgelenk gilt: Uhr ist nicht gleich Uhr. Für den schönsten Tag im Leben muss das Accessoire für den Bräutigam gekonnt ausgewählt werden. Der passende Zeitmesser zum Hochzeitsanzug sollte edel sein, ohne protzig zu wirken. Ein Beispiel hierfür ist die Chrono24 Speedmaster.


Was gibt es beim Tragen der Uhr bei der Hochzeit zu beachten?

Der Anzug aus feinstem Zwirn und dazu eine billige Plastik-Uhr? Solche Stilbrüche gilt es zu vermeiden. Im Folgenden haben wir die fünf wichtigsten Regelnzur Auswahl der richtigen Uhr für den Bräutigam zusammengestellt:

Keine Smartwatch

Absolut tabu sind Smartwatches für den Bräutigam. Diese Uhren sind mit dem Smartphone verbunden und empfangen ständig alle Nachrichten – SMS, E-Mail, Whatsapp. Man stelle sich vor: der Bräutigam checkt während der Feier nebenbei seine Postfächer – ein wahrlich schlechtes Omen für die Ehe. Smartwatches gelten als Arbeitsgeräte und gehen vielleicht noch als Fitness-Tool durch – auf der Hochzeitsfeier haben sie am Handgelenk des Bräutigams aber nichts verloren.

Keine billigen Marken tragen

Vermeiden Sie billige Marken. Denn es stellt einen absoluten Stilbruch dar, wenn der Bräutigam zum feinen Zwirn von Armani eine bunte Plastik-Uhr für ein paar Euro trägt. Damit kann der schönste und teuerste Anzug praktisch ruiniert werden. Sie müssen für eine stilvolle Uhr kein Vermögen ausgeben. Es gibt Boutique-Uhren zu angemessenen Preisen.



Die Uhr unter dem Hemd tragen

Der Bräutigam sollte die Uhr unter seinem Hemd tragen. Damit dies möglich ist, muss das Zifferblatt relativ dünnsein – was eine Sportuhr schon mal aus dem Rennen nimmt. Ob die Uhr richtig sitzt, können Sie ganz leicht nachprüfen. Knöpfen Sie die Ärmel Ihres Hemds zu und stecken Sie die Hände in die Hosentasche. Wenn Sie die Hälfte Ihrer Uhr unter dem Hemd sehen können, befindet sie sich an der richtigen Stelle. 

Keine Fälschungen tragen

Wenn Sie die Wahl haben, eine gefälschte Luxus-Uhr am Hochzeitstag zu tragen oder keine – tragen Sie lieber keine. Erstens sind gefälschte Uhren illegal und zweitens peinlich. Wie bei den Smartwatches ist eine gefälschte Uhr außerdem ein schlechtes Omen für die Ehe. Was kann man von einem Mann erwarten, der auf seiner Hochzeit eine gefälschte Uhr trägt?

Armband & Schuhe im Einklang

Mit viel Liebe zum Detail wurde der Anzug ausgewählt und ganz sicher auch die passenden Schuhe. Wenn Sie eine Uhr mit Lederarmband tragen wollen: Achten Sie unbedingt darauf, dass die Farbe der Schuhe die gleiche ist wie die Farbe des Armbandes Ihrer Uhr. Bei Uhrenmodellen mit Stahlarmband haben Sie es etwas leichter: dazu passt jeder Schuh.

Ein sauberes, einfarbiges Zifferblatt

Sie möchten Ihre Uhr tragen, nicht umgekehrt. Zu auffällige Modelle mit ausgefallenem Gesicht lenken von Ihnen als Person ab. Und schließlich sind Sie eine der beiden Protagonisten auf Ihrer Hochzeit – nicht Ihre Uhr. Deshalb sollten Sie sich für ein sauberes, einfarbiges Zifferblatt entscheiden. Am besten zu Hochzeiten passen die Farben schwarz und weiß.

 

Fazit

Die passende Uhr zum Hochzeitsanzug auszuwählen ist gar nicht so einfach. Doch mit unseren Tipps und etwas Stilsicherheit finden Sie den perfekten Zeitmesser für den schönsten Tag im Leben.


Foto von hassan mehdi von Pexels


Deutsch