Suche

12 Ideen für einen weihnachtlichen Heiratsantrag

12 Ideen für einen weihnachtlichen Heiratsantrag

Autor:Ja-Hochzeitsshop

Oh du wunderschöne Weihnachtszeit!

 

Es ist wieder soweit: die schönste Zeit des Jahres liegt vor uns, die Weihnachtsbeleuchtung erstrahlt vor jedem Haus, der Glühwein fließt, und Menschen auf der ganzen Welt bereiten sich darauf vor, DIE eine Frage zu stellen! Es ist die romantischste Zeit des Jahres, ja Weihnachten ist eine wundervolle Zeit, um Deinem Lieblingsmenschen einen Heiratsantrag zu machen. Die Möglichkeiten für diesen besonderen Moment sind endlos.

 

Wichtig ist eigentlich nur, dass Deine bessere Hälfte "Ja" sagt (und dass Ihr bis über beide Ohren verliebt seid), aber gleichzeitig willst Du diesen Moment zu etwas ganz Besonderem machen, nicht wahr?

Von einfachen und persönlichen Ideen bis hin zu etwas aufwendigeren Gesten haben wir 12 unserer Lieblingsideen für Heiratsanträge in der Weihnachtszeit gesammelt, die Dir helfen sollen, dieses Weihnachten zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.


1. Im Schnee

 

Wenn Du zu Weihnachten einen Heiratsantrag planst, dann lieben Du und Dein Schatz den Winter wahrscheinlich sehr und was könnte winterlicher sein als Schnee? Wir können das Wetter natürlich nicht planen, aber wenn die Wettervorhersage eisige Temperaturen voraussagt, kannst Du den Ring immer bereit halten und Deine/n Liebste/n an einem Eurer Lieblingsplätze im Freien unter einer Decke (oder im Schneegestöber) überraschen. Super einfach, aber total romantisch. Oder Ihr plant einen gemeinsamen Winterurlaub in den Bergen, und Du stellst Ihr/Ihm DIE Frage zusätzlich noch mit einer traumhaften Aussicht über eine winterliche Schneelandschaft.

 


2. Ein Adventskalender voller Geschenke


Wer liebt keine Geschenke? Um keinen Verdacht zu schöpfen, kannst Du Deinem Liebling einen süßen Adventskalender vorbereiten, mit Geschenken, die nicht groß oder teuer sein müssen, sondern in denen sich stattdessen Eure Beziehung widerspiegelt. Und als Highlight am im 24. Türchen kannst Du den Verlobungsring als letztes Geschenk verstecken oder auch nur einen kleinen Zettel, mit der Frage "Willst Du mich heiraten?" und bis Er/Sie realisiert hat, was gerade passiert, bist Du schon längst vor Deiner/-m Liebsten auf die Knie gefallen und präsentierst Ihr/Ihm den glitzernden Verlobungsring!


3. Unter dem Weihnachtsbaum


Das Auspacken von Geschenken unter dem Weihnachtsbaum ist aufregend und gehört zum Weihnachtsfest wie die Weihnachtsgans auf dem Tisch. Die perfekte Gelegenheit für einen Heiratsantrag! Du kannst den Ring z.B. an den Baum hängen, damit Deine bessere Hälfte ihn sehen kann, oder du verpackst ihn stilvoll in einer kleinen Geschenkverpackung und versteckst diese hinter all den anderen Geschenken, die unterm Weihnachtsbaum liegen.

 

Eine weitere tolle Idee ist ein Weihnachtsbaumanhänger aus Holz, auf dem steht: Willst Du mich heiraten? Gib Deinem Schatz die Aufgabe, einen besonderen Anhänger im Baum zu finden und mache Dich bereit im richtigen Moment auf die Knie zu fallen!



4. Ein romantischer Abend zu Zweit


Plane über die Weihnachtszeit einen wirklich glanzvollen Abend, sei es in einem Spitzenrestaurant, im Ballett, bei einem Gala-Dinner oder auf einem Neujahrsball. Mach Dich so richtig schick - wir sprechen hier von Smoking oder Abendkleid - und finde den perfekten Moment um DIE Frage zu stellen. Ein Glas Sekt oder Champagner zum anstoßen darf natürlich nicht fehlen!


5. Traditionell bleiben


In den meisten Familien gibt es Weihnachtsbräuche, und es kann sehr süß und sentimental sein, wenn Du Deinen Antrag mit einem dieser Bräuche verbindest. Für Dich könnte es ein Spaziergang am Weihnachtsmorgen sein, das Plätzchenbacken in der gemeinsamen Küche oder das Schmücken des Christbaums.


6. Das klassische Weihnachtserlebnis

 

Plane einen Tag mit winterlichen Aktivitäten: Schaut Euch einen Weihnachtsfilm an, geht Schlittschuh laufen, besucht einen Weihnachtsmarkt, hört Euch Weihnachtsliederlieder an, esst ein Stück Weihnachtsstollen oder trinkt einen heißen Glühwein beim Lagerfeuer im Garten. Beende diesen festlichen Tag mit Deinem Antrag. Perfekt!


7. Weihnachts-Schatzsuche


Wenn Dein Partner ein bisschen Spaß und Spiel mag, plane doch eine Weihnachtsschatzsuche. Die Hinweise sollten einfach sein, damit Dein Schatz diese auch lösen kann, ohne frustriert zu werden (denn was gibt es Schlimmeres in so einem Moment?) und verstecke den letzten Hinweis an einem ganz besonderen Ort, den Du vielleicht vorher mit Kerzen und Rosenblättern dekoriert hast.


8. Lass Lichter sprechen!


Dunkle Weihnachtsnächte eignen sich wunderbar für romantische Beleuchtung. Schreib Deinen Antrag mit Lichtern im Schnee oder bei Euch zu Hause als süße Anrtagsüberraschung mit Kerzen ud Rosenblättern im Wohnzimmer vorm Weihnachtsbaum. Sorge dafür, dass alles reibungslos abläuft, indem Du Deinen Partner vorher eine Weile beschäftigst. So kannst Du ungestört alles vorbereiten.


9. Zu Hause bleiben


Wenn Du kein Fan von all dem Trubel der Weihnachtsfeiern und Einkäufe bist, dann plane den ultimativen Abend mit Antrag als Highlight zu Hause. Was immer Dir gefällt, treib es auf die Spitze! Wenn Du ein Feinschmecker bist, gib Dich nicht mit Wein und Käse zufrieden - denke an Kaviar und Champagner. Erstelle eine spezielle Playlist, zünde eine Millionen Kerzenan, und wie wäre es mit einer besonderen kleinen Kugel auf dem Baum?


10. Tierische Hilfe


Wenn Dein Partner seinen Hund oder seine Katze (fast) so sehr liebt wie Dich, wird er sich freuen, wenn Du ihn in den Antrag mit einbeziehst. Ziehe Deinem (hoffentlich kooperativen) Haustier festliche Accessoires wie eine kleine Nikolausmütze an! Befestige dann den Ring an einem Band um den Hals des Tieres und schicke sie zu Deinem Lieblingsmenschen. Kitschig ja, aber trotzdem unbestreitbar liebenswert.


11. Beim Weihnachtsbaumkauf


Beginne Deine Weihnachtszeit mit einem süßen Dezembernachmittag auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum für Euer Zuhause. Stelle deinem Partner die Frage, während Ihr gemeinsam den Baum aussucht.

 

12. Neujahrs-Countdown


Nicht gerade ein Weihnachtsantrag, aber dennoch ein festlicher. Silvester ist ein weiterer günstiger Zeitpunkt, um DIE Frage zu stellen. Geh auf die Knie, sobald die Uhr 00:00 Uhr anzeigt und erlebt Euren Moment unter einem Himmel voll buntem Feuerwerk!


Autor:

Ja-Hochzeitsshop